EOTK Enterprise Onion Toolkit

Enterprise Onion Toolkit (EOTK)

Mit Enterprise Onion Toolkit EOTK  TOR-URL  erstellen

Kurze Bytes: Willst du die versteckte TOR-URL einer Webseite erstellen? Ein kostenloses Tool namens Enterprise Onion Toolkit (EOTK) kann dir dabei helfen, indem es einen Man-in-the-Middle-Proxy zwischen der Webseite und dem Nutzer erstellt. Es sollte beachtet werden, dass dieses Tool nur eine .onion URL für anonyme Benutzer hinzufügt; es versteckt Ihren Server nicht hinter dem Tor-Netzwerk.

In letzter Zeit entscheiden sich viele Websites für eine versteckte .onion-URL, damit ihre Nutzer anonym über das Dark Web auf ihre Dienste zugreifen können. Vielleicht haben Sie schon einmal den versteckten Dienst von Facebook genutzt. Hast du jemals gedacht: “Wie kann ich die versteckte .onion-URL von Tor zu meiner Seite hinzufügen?”
Um dieses Problem zu lösen, hat ein Sicherheitsforscher Anfang des Jahres ein Toolkit entwickelt, das Webseitenbetreibern helfen kann, eine .onion-URL für ihre Webseiten hinzuzufügen.

Die GitHub-Seite von EOTK (Enterprise Onion Toolkit) nennt sich selbst ein Werkzeug für “Prototyping und den Einsatz von HTTP- und HTTPS-Zwiebel-Seiten in großem Maßstab, um eine offizielle Präsenz für beliebte Websites zu bieten.”

Empfohlen: 10 Gründe, warum Sie einen VPN-Dienst verwenden müssen
Dieses Tool funktioniert, indem es einen MITM-Proxy (Man-in-the-Middle) zwischen der Website und den Benutzern einrichtet.

Bitte beachten Sie, dass EOTK keine Möglichkeit ist, unseren Server hinter dem Tor-Netzwerk zu verstecken, sondern nur eine Methode, um einen .onion-Link für die Benutzer zu erstellen, die die Website anonym besuchen möchten.

Also, was ist der vermutete Fall von EOTK? In erster Linie für eine bereits öffentliche Website, die eine entsprechende .onion-Adresse erstellen möchte.

Im Moment unterstützt EOTK Debian, Ubuntu, Mac und Raspbian. Es funktioniert mit Tor- und Nginx-Servern.

The Enterprise Onion Toolkit

Sie können die GitHub-Seite für EOTK besuchen, um zu erfahren, wie Sie vorgehen und eine .onion-URL zu Ihrer Website-Domain hinzufügen.

Fandest du dieses Tool zum Erstellen einer .onion-URL für eine Website interessant? Vergessen Sie nicht, uns Ihre Meinung mitzuteilen.

Link zum Enterprise Onion Toolkit:
https://github.com/alecmuffett/eotk

Diesen Beitrag teilen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
28 ⁄ 1 =